Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Mobile Header

Rückblick 2017: Puppenzauber und Teddyparadies

Es brachen plüschige und zauberhafte Zeiten an, wenn Bären- und Puppenkünstler ihre Lieblinge zur Adoption freigeben, zahlreiche neue Reborn-Puppen entstehen, Teddys und Plüschtieren Leben eingehaucht wird und die neuesten Spielpuppenkreationen angeboten werden.

domimage

Was wurded denn hier geboten?

  • Puppenkunst in allen Ausprägungen – neben Künstler- und Sammlerpuppen stand hier das Selbstmachen im Vordergrund. Puppenkünstler boten kurzweilige Workshops mit fachkundiger Anleitung, um sich mit dem Hobby vertraut zu machen oder auch Grundkenntnisse zu vertiefen.
  • Die schönsten und kreativsten Babypuppen wurden beim Wettbewerb "Sächsisches Reborn-Sweety" gekürt, beim „Schönsten Publikumsteddy“ wurde der Lieblingsteddy des Publikums gesucht. Die Besucher entscheiden, wer am 01.10. den Preis überreicht bekommt.
  • Teddykünstler zeigten anhand Ihrer Meisterstücke, wie es geht. Mit Anleitungen und Workshops zum Teddystopfen und mit viel Liebe zum Detail entstand hier eine eigene Stofftier-Welt.

Der Puppe neue Kleider!

Hersteller wie beispielsweise Cross Stitch Corner aber auch Hobby-Puppenkünstler boten hier verschiedenste, neue und kreative Ideen, wie Liebhaber ihre Puppe in ein neues Licht rücken können.

Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten