30.9. bis 3.10.2022 modell-hobby-spiel

News

News

30.09.2021 modell-hobby-spiel

Modellwelten gemeinsam erleben

Die treuen Besucher unter euch wissen, die Modellwelt der modell-hobby-spiel ist immer wieder ein Highlight und begeistert jedes Jahr aufs Neue. Dank liebevoll gestalteter Anlagen, exklusiver Sondermodelle und Deutschlands größter Indoor-Flugfläche kommt man beim Schlendern durch die Hallen gar nicht mehr aus dem Staunen heraus. Märklin, Tillig, Faller, Noch, Auhagen und Piko, aber auch Kleinserienhersteller machen die Modellwelt mit ihren Ausstellungsstücken zur reinsten Sightseeingtour.

Die Anlagen des Bundesverbandes Deutscher Eisenbahnfreunde (BDEF) sind fertig und warten nur noch darauf, von euch begutachtet zu werden. Gleich neun Landschaften hat allein der BDEF für die diesjährige modell-hobby-spiel vorbereitet und dabei wieder auf Abwechslungsreichtum gesetzt. Ausreichend Eindrücke gesammelt? Dann ab zum Fachtreffpunkt Gleis 27, um über die neuesten Trends zu diskutieren.

Auf vier Rädern unterwegs ist das Matchbox-Sondermodell von Hersteller MATTEL. In diesem Jahr können sich die Fans auf ein Mercedes-Benz G Cabrio freuen.

Zwar ist die G-Klasse geländefähig, über die fünf Parcours-Anlagen der Modellbaufreaks kommt sie wahrscheinlich trotzdem nicht. Auf 2.300 Quadratmetern arbeiten sich Kipper, Bagger, Raupen und Walzenzüge durch das unwegsame Gelände.

Modelle zum Abheben

Euer Herz schlägt eher für luftige Hobbys? Dann verpasst nicht die rasanten Flugshows auf Deutschlands größter Indoorfläche für Modellflieger. In der Slowflyer-Flugshow des Deutschen Modellflug Verbandes (DMFV) können einige der besten Flieger Deutschlands beobachtet werden. Direkt vor den Netzen steht erstmals eine Kinoleinwand. Die Schaubühne Lindenfels, eine bekannte Leipziger Spielstätte, betreibt an allen Messetagen das Airport-Kino mit spannenden Szenen aus der Fluggeschichte und aktuellen Modellflugtrends.

Die großen Vorbilder vor Ort

Neben all den Miniaturausgaben sind auch Originale auf der Leipziger Messe zu finden. So zum Beispiel der „King of Truck“, der Peterbilt 379. Am Stand von NPE Modellbau steht der legendäre DeLorean DMC-12 aus der Filmtrilogie „Zurück in die Zukunft“. Zwar keine fliegende Zeitmaschine aber nicht weniger spektakulär sind die zwei Hubschrauber der Bundeswehr, darunter der Transporthubschrauber CH-25. Und auch das Ultraleichtflugzeug Comco Ikarus C42 C vom Fliegerclub Böhlen lässt jeden Besucher gedanklich abheben. Am Stand der Sächsischen Dampfbahnroute macht außerdem eine Original Lok I K Nr. 54 samt Güterwagen Station.

Digitalisierung erleben

Natürlich verliert man in der Welt der Miniaturen auch den technischen Anschluss nicht. Auf der modell-hobby-spiel können vor allem unsere jüngeren Besucher in die MINT Bereiche reinschnuppern und sich von den Tekkies interessantes Know-how abgucken. So zum Beispiel am Stand der Industrie- und Handelskammer zu Leipzig. Hier erwecken Besucher ihren eigenen kleinen Roboter zum Leben. Im Vorfeld wird gemeinsam geplant und anschließend gebaut, programmiert und natürlich getestet. Als Basis dient das Roberta-Konzept, welches seit vielen Jahren unkomplizierten Zugang zu innovativer Technik bietet und so den Einstieg in die MINT Bereich erleichtert.

Das BSZ7 (Berufliches Schulzentrum 7) gibt Einblicke in den Lego-Roboter-Wettbewerb FIRST ® LEGO ® League. Die teilnehmenden Teams präsentieren ihre konstruierten Objekte und die Aufgaben des Wettbewerbs. Außerdem freuen sich Coaches und Lehrer auf eure Fragen. Im Junior College treffen Technik und Modellbau aufeinander. An verschiedenen Stationen lernen Besucher die Grundlagen zum Bau einer Modellbahnanlage, konstruieren Elektrokomponenten, erstellen Gleispläne am PC oder programmieren die Routen der Fahrzeuge.

Vereineluft schnuppern

Der Treffpunkt für alle, die auf der Suche nach einem passenden Verein sind oder sich über das Vereinsleben und allem was dazu gehört austauschen wollen, ist die Vereine Lounge die richtige Anlaufstelle. Diese wird es erstmals in der Halle 3 geben und bietet euch die perfekte Plattform, um mit Gleichgesinnten und Vereine-Profis in Kontakt zu treten und Informationen zu allen relevanten Themen wie Mitgliedergewinnung, DSGVO oder Finanzierung zu erhalten.

Zurück zu allen Meldungen