1. bis 3. Oktober 2021 modell-hobby-spiel

News

News

29.07.2021 modell-hobby-spiel Leipziger Messe

Wir feiern den Neustart

Die Abenteuerreise in die Welten des Freizeitspaßes nimmt Fahrt auf: vom 1. bis 3. Oktober 2021 feiert die modell-hobby-spiel ihr lang ersehntes Comeback. Als erste Leipziger Publikumsmesse nach der Pandemiepause können Besucher endlich wieder durch die Messehallen schlendern, staunen und in die Vielfalt des Selbermachens, Ausprobierens und Spielens abtauchen. Das vergangene Jahr hat mehr als deutlich gezeigt, dass persönliche Kontakte und der Austausch untereinander durch nichts zu ersetzen sind. Alle Zeichen stehen auf Grün und der Neustart wird ein Fest des Wiedersehens. Gespickt mit vielen Neuheiten, abwechslungsreichen Aktionstagen, Livemusik sowie vielen Vereinen, die sich auf das Messegetümmel freuen. Natürlich sind auch wieder große Modellbahnanlagen vertreten und laden zum Träumen ein, der Sport Park in der Glashalle sorgt für adrenalinreiche Abwechslung und die Fingerfertigkeiten der Besucher können bei zahlreichen Mitmach-Aktionen unter Beweis gestellt werden.

Das Ende der Langeweile ist besiegelt. Endlich keine einsamen Tage allein im Hobbyraum, sondern Hunderte Neuheiten an einem Fleck, jede Menge Mitmachangebote für abwechslungsreiche Stunden und der langersehnte Austausch mit Gleichgesinnten. Wer die modell-hobby-spiel kennt, weiß, dass es sich dabei um eine Veranstaltung handelt, in der jede Menge Leidenschaft und Herzblut stecken – sowohl seitens der Aussteller als auch der Besucher. Noch immer kämpfen viele Firmen mit den Folgen der Pandemie, deshalb sind im Oktober nicht gleich alle wieder dabei. Doch die Mehrheit der Aussteller wagt den Neustart, darunter bekannte Marken wie Amigo, Ravensburger, Piko, Tillig, Faller, Auhagen, NOCH, Herpa, Brekina und so weiter. Sie alle freuen sich darauf, ihre Kunden endlich wieder live zu treffen – und dazu gibt es allerhand Gelegenheit.

Die fünf Erlebniswelten halten zahlreiche Überraschungen bereit. So gehen in der Modellwelt Modellautos, -boote und -trucks an ihre Grenzen, sorgen Miniatureisenbahnen sowie Modellbahnanlagen für glänzende Augen, fliegen Drohnen und Helikopter. Die Tekkie Area liefert Tüftlern, Robotik- und Technologiefans ein Update. Auf der Spielwiese dreht sich alles um aktuelle Spiele und Spielzeug. Im Kreativraum schlagen die Herzen der Do-it-yourself-Community höher. Viel Bewegung und Adrenalin pur bei rasanten Shows auf der Skateboard- und BMX-Rampe verspricht der Sport Park.

Tickets für das Hobbyparadies nur online und im Vorverkauf

Ganz wichtig und anders als sonst: Das Hygienekonzept „Safe Expo“ soll Besuchern und Ausstellern einen sicheren und unbeschwerten Aufenthalt in den Messehallen ermöglichen. Dieses Konzept sieht unter anderem vor, dass Besucherdaten im Vorfeld erfasst werden müssen. Daher ist ein Verkauf von Tickets am Besuchstag vor Ort nicht möglich. Ab Anfang September bis zum Ende der Messe sind Tickets online oder an den gängigen Vorverkaufsstellen erhältlich. Also kein Warten in langen Schlangen an Tageskassen und außerdem können die Eintrittskarten zur kostenfreien Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Messegelände genutzt werden.

Zurück zu allen Meldungen