1. bis 3. Oktober 2021 modell-hobby-spiel
23.06.2021 Modell-Hobby-Spiel

25. modell-hobby-spiel: Willkommen zurück im Hobbyparadies!

Beliebte Leipziger Erlebnismesse feiert nach der Pandemiepause ein Comeback

Alle Signale stehen auf Start: Vom 1. bis 3. Oktober 2021 lädt die modell-hobby-spiel als erste Leipziger Publikumsmesse nach der Pandemiepause wieder zum gemeinsamen Erleben auf das Messegelände ein. Alle, die sich für ein Hobby begeistern oder nach einer neuen Lieblingsbeschäftigung für die Freizeit suchen, dürfen sich auf ein aktionsreiches Event freuen und lernen live die Trends des Modellbau-, Technik-, Spiel- und Do-it-yourself-Marktes kennen. Seit 26 Jahren steht die modell-hobby-spiel fest im Kalender der Hersteller und Händler, die ihre aktuellen Highlights zeigen und das Weihnachtsgeschäft eröffnen. Im vergangenen Jahr infolge der Corona-Krise ausgefallen, meldet sich die Messe nun mit vielen Neuheiten zurück: Die Bandbreite reicht von aufwendigen Modellbahnanlagen bis zum Sport Park in der Glashalle, der rasante Skate- und BMX-Shows präsentiert.

„Der besondere Spirit, den nur reale Erlebnisse bieten können, kommt endlich zurück! Die modell-hobby-spiel wird seit 26 Jahren von generationsübergreifender Begeisterung, spielerischer Kommunikation sowie einem großen Rückhalt in der Branche getragen – und das gesamte Messeteam freut sich auf das Comeback dieses Events“, betont Martin Buhl-Wagner, Geschäftsführer der Leipziger Messe GmbH. „Nach über einem Jahr Pandemiepause ist die modell-hobby-spiel die erste Publikumsveranstaltung, die wieder auf unserem Messegelände stattfindet. Die positiven Signale der Hersteller und Händler zeigen uns, wie wichtig Messen für funktionierende Märkte sind. Denn das vergangene Jahr hat gezeigt: Persönliche Kontakte sind durch nichts zu ersetzen.“

Ein Fest zum Neustart

Mit aktionsreichen Tagen für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Familien wolle die modell-hobby-spiel das Wiedersehen feiern, unterstreicht auch Heike Fischer, Projektdirektorin der modell-hobby-spiel: „An vielen Messeständen können Produkte direkt ausprobiert werden, fast 100 Vereine und Initiativen bereiten mit viel Herzblut Sonderschauen vor, um ihr Hobby vorzustellen und die Besucher zu begeistern. Wir spüren eine große Erleichterung und Freude darüber, dass die modell-hobby-spiel wieder stattfinden kann.“ Zwar gebe es noch Auflagen durch das Hygiene- und Sicherheitskonzept „Safe Expo“, doch diese könnten auf dem großzügigen Gelände der Leipziger Messe umgesetzt werden, ohne den Erlebnischarakter der Messe zu gefährden. „Gemeinsam wagen wir den Neustart und ich bin sicher, dass wir ein erfolgreiches Comeback feiern werden.“

Tickets nur online und im Vorverkauf

Zu den Auflagen des Hygienekonzeptes gehört es derzeit, dass Besucherdaten erfasst werden müssen. Deshalb gibt es Tickets nur online oder an den Vorverkaufsstellen, beides ab Anfang September. Die Tageskassen auf dem Messegelände entfallen. Den Ticketshop und eine Liste der Vorverkaufsstellen finden Besucher unter www.modell-hobby-spiel.de/tickets . Schon in den letzten Jahren hatten sehr viele Besucher ihr Ticket vorab online erworben. Auch Online-Tickets berechtigen zur kostenfreien Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel zum Messegelände.

Die Leipziger Messe hat zur Umsetzung der aktuellen Hygieneschutzbestimmungen das Hygiene- und Sicherheitskonzept „Safe Expo“ entwickelt, sichtbar unter www.leipziger-messe.de/safeexpo . Für die Erlebnismesse modell-hobby-spiel wird ein individuelles Konzept gelten auf Basis der im Herbst geltenden Bestimmungen.

Drei Tage voller Aktionen

Spieletag, Vereinstag, Kreativtag – ein dreitägiges Festival mit unterschiedlichen Schwerpunkten erwartet die Besucher der modell-hobby-spiel 2021. Die fünf Erlebniswelten halten zahlreiche Überraschungen, Neuvorstellungen sowie kreative Ideen für den Herbst und die Weihnachtszeit bereit. So gehen in der Modellwelt Modellautos, -boote und -trucks an ihre Grenzen, sorgen Miniatureisenbahnen sowie Modellbahnanlagen für glänzende Augen, fliegen Drohnen und Helikopter. Die Tekkie Area liefert Tüftlern, Robotik- und Technologiefans ein Update. Auf der Spielwiese dreht sich alles um aktuelle Spiele und Spielzeug. Im Kreativraum schlagen die Herzen der Do-it-yourself-Community höher. Viel Bewegung und Adrenalin pur bei rasanten Shows auf der Skateboard- und BMX-Rampe verspricht der Sport Park.

Gewinne das schönste Spiel des Jahres

Ein Wettstreit der schönsten Spiele findet zum zwölften Mal beim Spielegrafikpreis GRAF LUDO statt. Die Sieger in den Kategorien „Schönste Kinderspielgrafik“ und „Schönste Familienspielgrafik“ werden am 1. Oktober, 11:00 Uhr, gekürt. Besucher, die an der Preisverleihung teilnehmen, können bei einer Verlosung selbst das schönste Spiel des Jahres 2021 gewinnen.

Die Branche begrüßt den Neustart: Stimmen von Unternehmen

AMIGO Spiel + Freizeit GmbH: Messen unbedingt nötig
Andreas Finke, Senior Manager für Messen, Schulungen und Events: „Wir veröffentlichen viele Erklärvideos und veranstalten Online-Wettbewerbe. Insgesamt war der Verkauf auch in der Pandemie sehr gut. Trotzdem ist es schwieriger geworden, neue Produkte zu verkaufen. Wir brauchen unbedingt Messen, um Neuheiten vorzustellen.“

Auhagen GmbH: Wieder in Kontakt kommen!
Markus Hillig, Geschäftsführer: „Die modell-hobby-spiel ist eine wichtige Messe für uns und ein Heimspiel für Auhagen. Durch unseren Onlinevertrieb hatten wir zwar auch in der Pandemie gute Umsätze. Trotzdem fehlen uns die Messen für die Vorstellung von Neuheiten und die langfristige Kundenbindung. Wir brauchen direkte Kontakte zu unseren Zielgruppen und diese bietet die modell-hobby-spiel.“

Gebr. FALLER GmbH: Neustart unterstützen
Horst Neidhard, Geschäftsführender Gesellschafter: „Eigentlich wollten wir unser 75. Jubiläum im September ganz groß mit einem Tag der offenen Tür feiern. Aber wir gehen lieber mit der ganzen Branche zur modell-hobby-spiel, um den Neustart zu unterstützen. Mir ist sehr wichtig, dass die Messe stattfindet und die Geschäfte wieder öffnen, damit der stationäre Fachhandel überleben kann.“

Marienberger Adventssterne: Onlinehandel kein Ersatz
Torsten Knebel, Geschäftsführer: „Für uns läuft der Onlinehandel gut, aber er ist kein Ersatz. Messen sind dringend notwendig für die Neukundengewinnung und die Kundenbindung. Eine ungefilterte Resonanz bekommen wir nur auf richtigen Veranstaltungen. Die Bedeutung von Messen spüren wir auch deutlich im Nachgeschäft.“

modellbahn kreativ: Messen für Kundengewinnung unersetzbar
Siegfried Künzel, Inhaber: „Wir brauchen die Messen, die Kontakte zu den Kunden und auch die Kontakte der Aussteller untereinander. Der Onlinehandel kann Messen nicht ersetzen. Er hilft dem Geschäft und war besonders in der Pandemie wichtig. Aber für das Feedback und die Neugewinnung von Kunden sind Messen unersetzbar.“

Ravensburger Verlag GmbH: Neuheiten vorstellen, Meinungen einholen
Nina Dreibholz, Manager Trade Fairs & Events: „Wir haben gehofft, dass Messen bald wieder stattfinden, weil sie uns extrem fehlen – und vermutlich auch den Besuchern. In der Pandemie haben viele Menschen das Spielen neu entdeckt, dieser Trend wird nach unserer Einschätzung anhalten. Jetzt freuen wir uns darauf, in Leipzig unsere Neuheiten vorzustellen und die Meinungen der Besucher zu hören.“

Über die modell-hobby-spiel

Die modell-hobby-spiel ist Deutschlands vielfältigste Erlebnismesse für die Bereiche Modellbau, Modelleisenbahn, kreatives Gestalten, Sport und Spiel. Neben dem breiten Produktangebot steht vor allem das Ausprobieren im Fokus: Zu den Highlights der Messe zählen Vorführungen, die größte Indoor-Flugfläche Deutschlands, ein großes Spieleareal, zahlreiche Kreativ-Ateliers und detailreich gestaltete Modellanlagen.

Über die Leipziger Messe

Die Leipziger Messe gehört zu den zehn führenden deutschen Messegesellschaften und den Top 50 weltweit. Sie führt Veranstaltungen in Leipzig und an verschiedenen Standorten im In- und Ausland durch. Mit den fünf Tochtergesellschaften und dem Congress Center Leipzig (CCL) bildet die Leipziger Messe als umfassender Dienstleister die gesamte Kette des Veranstaltungsgeschäfts ab. Dank dieses Angebots kürten Kunden und Besucher die Leipziger Messe – zum siebten Mal in Folge – 2020 zum Service-Champion der Messebranche in Deutschlands größtem Service-Ranking. Der Messeplatz Leipzig umfasst eine Ausstellungsfläche von 111.900 m² und ein Freigelände von 70.000 m². Jährlich finden mehr als 270 Veranstaltungen – Messen, Ausstellungen, Kongresse und Events – mit über 15.500 Ausstellern und über 1,2 Millionen Besuchern aus aller Welt statt. Als erste deutsche Messegesellschaft wurde Leipzig nach Green-Globe-Standards zertifiziert. Ein Leitmotiv des unternehmerischen Handelns der Leipziger Messe ist die Nachhaltigkeit.

Ansprechpartner

Cäcilia Sauer
Kommunikationsreferentin Online
Zurück zu allen Meldungen