1. bis 3. Oktober 2021 modell-hobby-spiel

News

News

13.08.2019 Modell-Hobby-Spiel

Klassiker und Neuheiten: Satte Spiele-Vielfalt für 0 bis Ü99 Jahre

Eine vielseitige Spielwiese für Jung und Alt ist die Leipziger modell-hobby-spiel vom 3. bis 6. Oktober. Zahlreiche nationale und internationale Aussteller, darunter HCM Kinzel, Asmodee, Piatnik und Bruder, bieten eine große Bandbreite an Spielen sowie Spielzeugen an. An allen Ständen, auf den Testflächen und bei Turnieren können sich die kleinen und großen Besucher Tipps und Beratung holen, Spiele ausprobieren und gemeinsam Spaß haben. Bei den Spieleneuheiten wird auch in diesem Jahr die künstlerische Arbeit der Spielgrafiker durch den Grafikpreis GRAF LUDO gewürdigt.

Spielzeug aus Holz wird neu entdeckt: Es besticht durch geschmeidige Formen und seine Langlebigkeit. Aus dem nachwachsenden Rohstoff entstehen mit kunterbunten Farben Murmelbahnen, Werkzeugkoffer oder Spielholzstäbe. Die Aussteller Hape, Selecta und Luftsprung beweisen, dass es für jede Altersgruppe das passende Holzspielzeug gibt. Speziell für die Jüngsten bietet Haba tolle Spielzeuge aus Holz.

Technischer hingegen geht es bei KOSMOS und eitech zu. Mit seinen Experimentierkästen zeigt KOSMOS, dass alltägliche Phänomene kinderleicht nachzumachen sind. Kleine Entdecker können hier auf spielerische Weise elektronische Schaltkreise zusammenbauen, mit selbst errichteten Windrädern Strom generieren und eigene Fahrzeuge fertigen. Beim Konstruktionsspielzeug-Anbieter eitech hingegen können Besucher kleine Metallsportler und teifoc-Häuschen in Form von Steinbaukästen in Workshops bauen und anschließend mit nach Hause nehmen. Wer zudem schätzen kann, aus wie vielen Teilen das Eiffelturm-Modell am Stand besteht, gewinnt mit etwas Glück noch weitere Bausätze wie z.B. Riesenrad, Forstfahrzeug oder T-Rex.

Als Partner der modell-hobby-spiel bietet die Ludothek Leipzig Spielefans rund 1.000 verschiedene Spiele zum Ausprobieren. Wer Lust hat, kann außerdem selbst an Challenges teilnehmen und etwa bei Halli-Galli ordentlich auf die Glocke hauen oder aber sein Können am 6. Oktober bei der Puzzle-Championship unter Beweis stellen. Bei Letzterer messen sich mit Leipzig insgesamt 20 angemeldete Städte im Puzzlen auf Zeit. Die Siegerstadt erhält ein Spielepaket im Wert von 1.000 Euro für soziale Einrichtungen.

Zurück zu allen Meldungen