1. bis 3. Oktober 2021 modell-hobby-spiel
03.07.2019 modell-hobby-spiel

Es kommt Farbe ins Spiel: GRAF LUDO 2019

Zwölf Spiele für den Spielgrafikpreis 2019 nominiert

Sie entführt in eine eigene Welt, beschleunigt die Fantasie und lässt das Spiel erst zum wahren Erlebnis werden: die Spielgrafik von Brettspielen. Seit nunmehr elf Jahren würdigt der GRAF LUDO die Illustration und grafische Gestaltung von Spielen in den Kategorien „Schönste Kinderspielgrafik“ und „Schönste Familienspielgrafik“. Nun stehen die zwölf Nominierten fest.

Die Auswahl erfolgte durch die sechsköpfige Jury, sowie das Spielernetzwerk der Spiele-Offensive. Im August wird die Shortlist bekannt gegeben. Die Preisverleihung findet schließlich am 4. Oktober 2019 im Rahmen der modell-hobby-spiel Leipzig statt. Das sind die Nominierten für die Auswahlliste des diesjährigen GRAF LUDO:

Kategorie „Schönste Kinderspielgrafik“

  • Concept Kids Tiere (Verlag: Asmodee)
    Grafik: Éric Azagury
    Autoren: Alain Rivollet, Gaëtan Beaujannot
  • Das Farbenmonster – Das Spiel voller Gefühle (Verlag: Hutter)
    Grafik: Anna Llenas
    Autoren: Josep M. Allué, Dani Gómez
  • Monsieur Carrousel (Verlag: Huch/LOKI)
    Grafik: Apolline Etienne
    Autorin: Sara Zarian
  • Sauserei im heißen Sand (Verlag: Logofrosch)
    Grafik: Claudia Stöckl
    Autorin: Claudia Stöckl
  • Fuchs und Hase (Verlag: Metermorphosen)
    Grafik: Antje Damm
    Autoren: Antje Damm & Metermorphosen
  • Go gecko Go! (Verlag: Zoch)
    Grafik: Gabriela Silveira
    Autor: Jürgen Adams

Kategorie „Schönste Familienspielgrafik“

  • Snow Time (Verlag: Asmodee)
    Grafik: Xavier Gueniffey " Naïade" Durin
    Autor: Frank Meyer
  • DKT – Das kriminelle Talent (Verlag: Wiener Spielkartenfabrik, PIATNIK)
    Grafik: Martin Czapka
    Autor: keine Angabe
  • Die Tavernen im Tiefen Thal (Verlag: Schmidt Spiele)
    Grafik: Dennis Lohausen
    Autor: Wolfgang Warsch
  • Unearth (Verlag: Asmodee)
    Grafik: Jesse Riggle
    Autoren: Jason Harner, Matthew Ransom
  • Solenia (Verlag: Asmodee)
    Grafik: Vincent Dutrait
    Autor: Sébastien Dujardin
  • Claim (Verlag: Game Factory)
    Grafik: Mihajlo Dimitrievski
    Autor: Scott Almes

Mehr zum GRAF LUDO unter: www.graf-ludo.de

Initiatorin und Intentionen

Die Leipziger Messe modell-hobby-spiel verleiht den GRAF LUDO seit 2009. Der Veranstaltung ist die qualitätsbetonte Beschäftigung mit dem Kulturgut Spiel ein wichtiges Anliegen. Vergeben wird der Spielgrafikpreis GRAF LUDO unter Spieleneuheiten der zwei aktuellen Jahrgänge. Die beiden Preisträger kürt eine fachkundige Jury. Bei der Wahl hat zudem das „Spielernetzwerk“ des Online-Handels Spiele-Offensive.de eine eigene Stimme. Dort können die Mitglieder des aus über 7.000 Brettspielfans und -liebhabern bestehenden Netzwerks ihren Favoriten wählen.

Ansprechpartner

Julia Lücke
Pressesprecherin
Zurück zu allen Meldungen